Wie erkennt man ein Burnout

Die 12 Stufen des Burnouts und Sofortmaßnahmen die das Ausbrennen stoppen!

Anhaltender Stress ohne Ruhephasen und fehlende Achtsamkeit sich selbst gegenüber kann bis zum völligen Ausbrennen führen. Denn unser Körper beginnt, auf permanenten Stress zu reagieren. Wird dies nicht erkannt oder zu spät reagiert, brennen unsere Energiereserven endgültig aus.

In diesem Vortrag lernen die Teilnehmenden die zwölf Stufen des Burnouts kennen. Dies hilft ihnen, in weiterer Folge ein Burnout zu erkennen und frühzeitig Schritte zu setzten, um nicht ganz auszubrennen.

Zusätzlich erzähle ich über meine persönlichen Erfahrungen nach einem Burnout.
 

Die Teilnehmer:innen erfahren in diesem Vortrag

  • Die zwölf Stufen des Burnouts
  • Die persönliche Situation einzuschätzen
  • Welche Sofortmaßnahmen ein Burnout vermeiden können 
  • Die eigene Leistungsfähigkeit zu stärken, ohne auszubrennen
  • Die Lebensqualität aufrecht zu erhalten


Davon profitiert Ihr Unternehmen

  • Nur gesunde Mitarbeiter:innen sind effektiv und leistungsfähig
  • Gestärkte, gesunde und motivierte Personen bringen sich gerne ins Unternehmen ein
  • Fördert die Erfüllung, Gesundheit und Zufriedenheit der Mitarbeitenden
  • Leistungsfähigkeit und Knowhow bleibt dem Betrieb erhalten
  • Krankenstandstage werden reduziert
  • Förderung der Leistungsfähigkeit, Ruhe und Effizienz im Betrieb


Der Vortrag ist ideal für

  • Unternehmen
  • Spitäler
  • Schulen
  • Institutionen
  • Organisationen

Sie interessieren sich für ein individuelles Angebot?